Eiscafé Potsdam

Das Eis • Café

Am Brandenburger Tor

Das Eis • Café

Am Brandenburger Tor

Logo FIlm

Das Eis • Café Potsdam

Wie alles begann ...

Die Karriere von Sandra Zeisberg in der Gastronomie startete in der Hotellerie. Das Geschäft hat sie von der Pice auf gelernt. Nach ihrer kleinen Familiengründung suchte sie nach einem sympathischen Tagesgeschäft. Die Idee, ihre Leidenschaft für Süßes und ihr Know-How in der Gastronomie miteinander zu verbinden, war damals, 1999, recht mutig. Ein Eiscafé in dieser Größenordnung, mit diesem vielfältigen Sortiment an Eissorten, von höchster Qualität, war zu der Zeit nicht so oft zu finden. Aber genau in dieser Nische sah Sandra ihre Zukunft.

"Die glücklichen Gesichter unserer Gäste öffnen jeden Tag aufs Neue mein Herz.      Das ist ein wahres Geschenk - dafür bin ich unendlich dankbar."

Seit 1999

Eisgenuss in Potsdam

Die Wahl eines geeigneten Standorts fiel auf ein ehemaliges Schuhgeschäft am Luisenplatz am Brandenburger Tor. Nach großen Umbauten, wobei ihr Freunde und die Familie zur Seite standen, erstrahlte das DAS EIS · CAFÉ, ursprünglich unter dem Namen Gelateria Am Brandenburger Tor, im gemütlichen und gleichzeitig verspielten Flair. Die Eröffnung fiel auf ein sonniges  Pfingstwochenende - ein wundervoller Start für Gäste und Team. Die Beliebtheit des Cafés ist bis heute nicht abgerissen und das hat auch seinen Grund.

Eis-Café-Potsdam-Brandenburger-Tor
Eiscafé-Potsdam-das Café7
Eis-Café-Potsdam-Eisvitrine
Eis-Café-Potsdam-Kaffee_Cappuchino

Ein Eiscafé mit Prinzipien

Und das in jeglicher Hinsicht. Im Vordergrund steht die Qualität. Von Anfang an kommen hier nicht nur die Klassiker in die Eistüte sondern vor allem neue Geschmacksrichtungen und Variationen, die in der hauseigenen Produktion  hergestellt werden. Hier zählen neben Liebe und  Leidenschaft nur beste und natürliche Zutaten. Die kreativen Einfälle überraschen  selbst tägliche Eisesser. Die hausgemachten Kuchen und Torten kamen später dazu. Inzwischen wird hier nicht nur für den eigenen Bedarf produziert.

“Im Leben geht es nicht nur darum, wohin man geht sondern auch darum, mit wem."  

Guter Service durch ein ausgeglichenes Team

Wie auch bei den Eis- und Kuchensorten, weiß Sandra, dass es auch unter den Mitarbeitern auf die richtige Zusammenstellung ankommt. Deshalb besteht das Team aus jüngeren und älteren Mitarbeitern, Fachkräften und Aushilfen, die sich gut ergänzen und voneinander lernen. Die positive Grundstimmung, die die Arbeit an der Sonne mit den süßen Schlemmereien, mit sich bringt, überträgt sich jeden Tag auf Team und Gäste.

Eiscafe Potsdam Himbeereis Siegel

Preisgekrönt und das nicht nur einmal

Seit 2016 gibt es den Grand Prix Gelatissimo, ein Wettbewerb, auf dem sich alle zwei Jahre die besten Gelatieri messen können. Die Eissorten, die vor den Augen einer Jury hergestellt werden müssen, sind vorgegeben. Hier wurden bereits an allen drei Contests Preise gewonnen. Hier bekommen Sie das beste Himbeereis (2018), das beste Erdbeereis (2020) und das zweitplatzierte Pistazieneis (2016), nicht zu vergessen das besonders beliebte Mango- und Cassiseis (2020 und 2016, drittplatziert)

 

360 Grad Bild